Open Telekom Cloud für Geschäftskunden

Cloud Create

In der heutigen schnelllebigen Geschäftswelt ist Innovation der Schlüssel, um der Zeit immer einen Schritt voraus zu sein. Aber State-of-the-Art Public Clouds, wie die Open Telekom Cloud, besitzen eine hohe Komplexität in Bezug auf die Administration der Infrastrukturkomponenten. Zusätzlich müssen die Anwendungen selbst verwaltet werden. Genau hier kommt Cloud Create ins Spiel. Cloud Create ermöglicht eine einfache und schnelle Einrichtung und Bereitstellung der gewünschten Open Telekom Cloud Infrastruktur und der zugehörigen Anwendungen. Mit dem visuellen Designer von Cloud Create können Sie auf einfache Art und Weise gewünschte Infrastruktur per Drag-and-Drop erstellen sowie Ihre Anwendungen bereitstellen und konfigurieren. Dementsprechend können Sie mit Cloud Create Ihre Anwendungsbereitstellung beschleunigen.

Nutzer profitiert von den Möglichkeiten mit Cloud Create

Gründe für Cloud Create in der Open Telekom Cloud

Icon-Komposition: Schalttafel und Hand

Mühelose Entwicklung

Verabschieden Sie sich von monotonen Kodierungsaufgaben. Mit der intuitiven Benutzeroberfläche und der Drag-and-Drop-Funktionalität von Cloud Create können Ihre Entwickler ihrer Kreativität freien Lauf lassen, ohne durch technische Hindernisse geblockt zu werden.

Icon-Komposition: Server und Skalierung

Effiziente Ressourcenzuweisung

Keine verschwendete Zeit mehr für Serverkonfigurationen. Cloud Create bietet vorkonfigurierte Infrastrukturressourcen, die einfach bereitgestellt und skaliert werden können. So wird eine optimale Ressourcennutzung gewährleistet und Ihr Team kann sich auf Innovationen konzentrieren.

Icon-Komposition: Diagramm und Euro

Optimierung der Kosten

Warum für Ressourcen bezahlen, die Sie nicht brauchen? Cloud Create arbeitet nach einem flexiblen Pay-as-you-go-Modell, das es Ihnen ermöglicht, die Kosten zu optimieren und Ressourcen sinnvoll zuzuweisen, wenn sich Ihr Unternehmen weiterentwickelt.

Icon-Komposition: Glühbirne und Zahnrad

Agilität und Innovation

Cloud Create übernimmt die Verwaltung der Infrastruktur. Somit kann Ihr Team sich auf das konzentrieren, was wirklich wichtig ist: Das Bereitstellen innovativer Lösungen. Ganz gleich, ob es um die Veredelung bestehender Lösungen oder die Erschließung neuer Marktchancen geht, Cloud Create ermöglicht es Ihnen, schnell und kreativ zu arbeiten.

 

Key Features von Cloud Create

Benutzeroberfläche des visuellen Designers
Gestalten Sie Ihre Anwendung visuell mit Drag-and-Drop-Servicekomponenten

Visueller Designer

Mit dem visuellen Designer können Sie vorgefertigte Komponenten per Drag-and-Drop in Ihre Architektur einfügen. Einige der am häufigsten verwendeten Servicekomponenten wie Grafana und Prometheus sind verfügbar, so dass Sie sich auf das Schreiben von Code für Ihre Anwendung konzentrieren können. Anschließend generiert Cloud Create automatisch Terraform-Code und stellt ihn in der Open Telekom Cloud bereit.

 
Benutzeroberfläche OpenShift-Anwendungsvorlage
Die OpenShift-Anwendungsvorlage

Öffentliche App-Vorlagen wie OpenShift verfügbar

Unsere Lösungsarchitekten veröffentlichen regelmäßig beliebte Anwendungsvorlagen in Cloud Create. So können Sie direkt auf Anwendungsarchitekturen zugreifen und diese wiederverwenden. Dadurch können Sie die Bereitstellung Ihrer gewünschten Anwendung beschleunigen. Alle Anwendungsvorlagen und Servicekomponenten sind im TOSCA-Standardformat auf unserem öffentlichen GitHub verfügbar, so dass Sie diese überprüfen und zu einer Verbesserung beitragen können.

Die OpenShift-Anwendungsvorlage

OpenShift von Red Hat ist eine Container-Plattform, die auf Kubernetes aufbaut und eine beliebte Lösung ist. Mit Cloud Create können Sie eine „Self-managed OpenShift Container Platform“ aus der OpenShift-App-Vorlage erstellen.

Normalerweise müssen Sie, um eine selbstverwaltete OpenShift Container Platform bei einem Cloud-Anbieter bereitzustellen, die Cloud-Infrastruktur selbst einrichten (z. B. VMs, Netzwerke, Sicherheitsgruppen, DNS, virtuelle IP-Adressen usw.) und OpenShift dann manuell darauf installieren. Dazu benötigen Sie fundierte Kenntnisse über die Cloud (z. B. OpenStack) und Cloud-Automatisierung (z. B. Terraform und Ansible). Mit dem OpenShift-App-Template können Sie sofort mit OpenShift starten und eine hochverfügbare Architektur nutzen.  

Lesen Sie mehr über das OpenShift-Template und probieren Sie es aus!

 
Benutzeroberfläche zur Verwaltung von Systemadministrationsaufgaben
Administratoren klicken auf „Compute“, um Terraform und Zustände zur Laufzeit zu sehen

Einfache Verwaltung von Systemadministrationsaufgaben

Cloud Create vereinfacht die Aufgaben der Systemadministration dank der intuitiven und interaktiven Benutzeroberfläche. Systemadministratoren können von einem Ort aus auf alle Informationen zugreifen. So können sie das Bereitstellungsprotokoll zur Laufzeit direkt einsehen.

 
Benutzeroberfläche für Anwendungsupdates
Aktualisierung zwischen Versionen

Verwaltung von Anwendungsupdates

Mit Cloud Create können Sie Ihre Anwendungen sauber Versionieren und entscheiden, welche Version in welcher Umgebung (z. B. Test, Pre-Production, Production) eingesetzt werden soll. Zusätzlich können Sie die Versionen auch aktualisieren. Cloud Create zeigt Ihnen die Unterschiede Ihrer Versionen an und berechnet automatisch den Upgrade-Pfad zwischen diesen. Damit sparen Sie sich Zeit und Kosten im Betrieb.

 

Struktur und Funktion

Mit Cloud Create können Sie mehrere Dienste zu einer Anwendung zusammenstellen, eine Anwendungsvorlage an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen und Aktualisierungen zwischen mehreren Versionen durchführen.

Infografik zu Struktur und Funktion von Cloud Create
 
 

FAQ: Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich mich bei Cloud Create anmelden?

Was ist eine selbstverwaltete OpenShift Container Platform?

Was sind die Unterschiede zwischen Cloud Create und der Webkonsole?

Unterstützt Cloud Create Multi-Cloud?

Was ist der Cloud Topology Designer?

Ist Cloud Create quelloffen?


Weitere Informationen zu diesem Produkt

Dokumentationen

 

Jetzt direkt buchen und 250 € Startguthaben sichern* (Code: 4UOTC250)

 
Nutzen Sie unser Beratungsangebot!
Kostenlos und durch Experten.
Wir beantworten Ihre Fragen zu Testmöglichkeit, Buchung und Nutzung – kostenfrei und individuell. Probieren Sie es aus!
Hotline: 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche
0800 3304477aus Deutschland
+800 33044770aus dem Ausland

* Gutschein ist einlösbar bis zum 31.12.2024. Bitte sprechen Sie uns bei der Buchung auf den Gutscheinbetrag an. Das Rabattvolumen ist nur für Kunden mit Rechnungsanschrift in Deutschland gültig und verfällt 2 Monate nach Abschluss des Vertrages. Das Guthaben wird mit den gültigen Listenpreisen gemäß Leistungsbeschreibung verrechnet. Eine Auszahlung ist ausgeschlossen.

 
  • Communities

    Die Open Telekom Cloud Community

    Hier treffen sich Nutzer, Entwickler und Product Owner um sich zu helfen, auszutauschen und zu diskutieren.

    Jetzt entdecken 

  • Telefon

    Kostenfreie Experten-Hotline

    Unsere zertifizierten Cloud-Experten stehen Ihnen mit persönlichem Service zur Seite.

     0800 3304477 (aus Deutschland)

     
    +800 33044770 (aus dem Ausland)

     
    24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche

  • E-Mail

    Unser Kunden-Service steht Ihnen per E-Mail-Support kostenlos zur Verfügung.

    E-Mail schreiben 

  • AI Chat

    AIssistant

    Unsere KI-gestützte Suche hilft bei Ihrem Cloud-Anliegen.

    Jetzt vorab registrieren und in Kürze den neuen Open Telekom Cloud KI-Chatbot testen.

    Zukunft erleben